Ihre Anfragen

Seit Bestehen dieser Seite haben wir schon viele Anfragen von ehemaligen Heimkindern aus Köln-Sülz bekommen. Aber auch Geschwister oder Eltern suchen noch heute nach Ihren Angehörigen. Viele der Ehemaligen aus Köln-Sülz und Köln-Brück wünschen sich eine Akteneinsicht. Die Akten werden heute auf Wunsch ehemaliger Heimkinder aufbewahrt und nicht wie früher vernichtet. Die Stadt Köln (Ki d S) ist zu der Überzeugung gekommen, dass viele Personen von denen in Köln-Sülz Akten erstellt wurden noch leben, und daher die Akte aufbewahrungswürdiger Teil der Biographie der Person darstellt.

Für Aktenanfrage können Sie unser unten stehendes Mailformular benutzen. Telefonisch ist Ki d S unter 0221 / 221-29600 zu erreichen.

NACHTRAG
03.02.2017: Aktuell ist Frau Hohndorf, (0221) 221-29699, zuständig.

Alle Angaben ohne Gewähr

Mail an KidS (Stadt Köln)

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefon-Nr. (Pflichtfeld)

Betreff (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht (Pflichtfeld)

Der Betreiber der Seiten www.kinderheim-koeln-suelz.de ist sich darüber bewusst, dass Ihnen der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Benutzung unserer Websites ein wichtiges Anliegen ist. Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst und erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns über das Kontaktformular mitteilen, ausschließlich in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzerklärung.